NederlandsDeutsch
A A A
02-07-2014

ForFarmers B.V. gab heute bekannt, dass es 100% des Stammkapitals von Wheyfeed Holdings Ltd, dem Eigentümer von Wheyfeed Ltd, übernommen hat. Wheyfeed Ltd hat seinen Sitz in Nottingham und verkauft und vertreibt über 200.000 Tonnen flüssige Nebenprodukte in ganz Großbritannien und betreibt eine Flotte aus 35 Flüssigkeitstankern. Das Unternehmen beschäftigt 82 Mitarbeiter und erzielte 2013 einen Umsatz von 12,52 Mio. Euro. Der Nettounternehmenswert beträgt 5,0 Mio. Euro. Die Übernahme trägt zu den Gewinnen pro Aktie 2014 von ForFarmers bei. Wheyfeed Ltd wird Teil des britischen Geschäftsbereichs von ForFarmers.

Iain Gardner, COO ForFarmers (UK) sagte: „Die Übernahme baut auf dem „Total Feed Business"-Ansatz von ForFarmers auf, das heißt, der Fähigkeit Nutztierernährung in jeder Form zu bieten, die unsere Kunden benötigen. Flüssige Nebenprodukte, die aus der Lebensmittel-, Getränke, und Biokraftstoffbranche beschafft werden, bilden für viele Nutztierlandwirte einen wichtigen Teil der Nährstoffe. Der Tierfuttersektor bietet der Lebensmittelbranche einen äußerst nachhaltigen Markt für diese Materialien. Die Übernahme von Wheyfeed Ltd stellt eine wichtige Ergänzung unseres vorhandenen Portfolios der Nebenprodukte, Einzelfuttermittel und Mineralien dar und wird es uns ermöglichen, unseren Kunden in den Märkten für Wiederkäuer und monogastrischen Tieren ein größeres Produktsortiment zu bieten."

„Ich freue mich, alle Mitarbeiter von Wheyfeed Ltd willkommen heißen zu können, die einen großen Erfahrungsschatz und ihre eigene Perspektive zum Flüssigfuttermittelmarkt mitbringen", schloss Gardner ab.

Die Übernahme entspricht auch der Wachstumsstrategie von ForFarmers und dem Ziel des Unternehmens, seine Führungsposition in seinen Märkten zu konsolidieren und auszubauen.

Aktienkurse

Börsennotierung

Futtereinheiten (V€) 1-12-2016

Futtereinheiten (V€)
Kursinformationen anzeigen 35,00 -0,40
Handelsplattform
VON Portaal
Kontakt
Mitgliedschaft